Workshops für Pflegende und Angehörige
von Patienten mit Schluckstörungen
und Tracheostoma

Ziele und Inhalte unserer Workshops:

Unsere Patienten mit Schluckstörungen und Trachestoma haben besondere Ansprüche an ihre Pflege.  Sicherheit im Umgang mit der Erkrankung und den erforderlichen Hilfsmitteln steht für uns an erster Stelle.

Die notwendigen Kenntnisse vermitteln wir in unseren Workshops. Praxisnah und aktiv nähern sich die Teilnehmer Schritt für Schritt der Handhabung der Hilfsmittel, der Versorgung eines Tracheostomas und der Anreichung von Kost an. 

Zudem erwerben Sie ein umfangreiches Verständnis für die Erkrankung und für die Möglichkeiten, die sich mit ihr ergeben. 

Alle Hilfsmittel können Sie bei uns im Original erleben und damit üben. Eine Übungspuppe mit Tracheostoma halten wir ebenso bereit, wie die unterschiedlichen Kanülen. Auch der Kanülenwechsel kann in den Workshops erlernt und geübt werden. Ebenso das Absaugen des Tracheostomas.

Das Thema Kostaufbau und Koststufen spielt eine zentrale Rolle in unseren Workshops. Wir zeige Ihnen die Möglichkeiten, die sich im Kostaufbau für Patienten mit Schluckstörungen ergeben. 

Unser Ziel ist es, den Patienten den Genuss am Essen zu ermöglichen. Mit größter Vorsicht und bestmöglicher Sicherheit.

 

Termine:

Die Termine für das 2. Halbjahr 2019 werden noch bekannt gegeben. 

Bei Interesse schreiben Sie uns gerne an.

Ihr Kontakt zu uns:

Unsere Praxen:

Standort Elberfeld

Schwanenstr. 28

42103 Wuppertal

0202-2446470

info@voca-vital.de

Standort Ronsdorf

Ascheweg 14

42369 Wuppertal

0202-2446472

info@voca-vital.de

Formular:

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

© 2019 Voca-Vital-GmbH